Katzensitter - Service Dog-And-Co:

Dog-And-Co Preisgarantie auf Lebzeit
Maßgeschneidert - Professionell und zuverlässig !

Angebot gültig für
Katzenbetreuung, Kleintierbetreuungen und Gassigehdienst.

Wir berechnen unseren Kunden immer den selben Betreuungspreis egal wie lange Sie Ihr Haustier oder etwaige Nachfolger bei uns betreuen lassen !

Vorrausetzung für die Lebenslange Preisgarantie
Sie sind schon Kunde bei uns.
Sie haben einen gültiger Betreuungsvertrag.
Sie buchen mindestens10 Einsätze pro Jahr.

Professionelle mobile Katzenbetreuung Dog-And-Co:
Stressfreie - Schonende - Optimale Art der Katzenbetreuung die es gibt !

Datenblatt für Neukunden in Bereich der Katzenbetreuung:

Datenblatt zur Katzenbetreuung für Neukunden ( PDF )

Bitte drucken Sie dieses Datenblatt aus, füllen Sie es aus und übergeben Sie es Ihrem Katzenbetreuer beim Erstgespräch.

Preis für Katzenbetreuung Wien

Einsatzdauer - Faustregel
Solange es dauert so lange dauert es !

Preis ist gültig bis maximal 4 Katzen gleichzeitig pro Betreuerwohnung.
Ab der 5 Katze wird ein Zuschlag von 6 € pro Katze zuzüglich Betreuungspreis und Einsatz verrechnet.

Betreuungskosten
Kosten pro Besuch...........13,00 Euro ( ENDPREIS )
Es wird kein Sonn oder Feiertagszuschlag verrechnet.
Betreuung bis zu 2x täglich Morgen und Abend sind möglich.

Besuche jeden 2, 3 oder 4 Tag bieten wir nicht an !
Betreuung ab 3x täglich bieten wir nicht an !
Wir betreuen nur in Wien !

Info Zu den Fütterungszeiten
Variante Besuch 1x täglich.
Wird 1x pro Tag eine Katzenbetreuung gebucht ist es dem Auftraggeber nicht möglich sich die Tageszeit der Fütterung aus zu suchen. Wann Ihr Betreuer bei dieser Variante zum Füttern kommt, ist diesem allein vor behalten.
Variante Besuche 2x täglich
Werden 2 Besuche pro Tag gebucht, kommt Ihr Katzenbetreuer Morgens und Abends ( Mittagszeit ist nicht möglich ) zum Füttern.

Keine Pflicht - Kein Zwang:
Unsere Betreuungsverträge verpflichten Sie nicht ständig bei uns Katzenbetreuungen zu buchen.

Information zu Notbetreuungen Katzen
Notbetreuungen im Bereich Katzenbetreuung sind bei uns ausnahmslos nur für bestehende Kunden möglich !

In unseren Preisen enthalten
Anfahrtszeiten, Anfahrtskosten, Zeitaufwand Katzenbetreuer, Abgaben, Steuern. Es gilt die Kleinunternehmerregelung.
LINK WKO Österreich: Was ist eine Kleinunternehmerregelung >>>>

Katzensitter - Service Dog-And-Co:

Information zum Erstgespräch

Erstgespräche sind für Neukunden Pflicht !
Erstgespräche sind nur in Verbindung mit einer Katzenbetreuung möglich !

Erstgesprächskosten
22,00 € pro Erstgespräch. IST EINMALZAHLUNG !
Ab einer Erstbuchung von 14 Katzenbetreuungen in Folge, entfallen die 22 € Erstgesprächskosten !

Wird eine Betreuung ab 14 Betreuungstage nach dem Erstgespräch wieder storniert, werden 22,00 € Erstgesprächskosten verrechnet.

Info zum Erstkontakt

Die Erste Kontaktaufnahme mit uns
Zur Sicherheit der Kundendaten und natürlich auch aus Gründen der Transparenz, Nachvollziehbarkeit uns gegenüber oder um auch Missbrauch zu vermeiden, erfolgt die Erste Kontaktaufnahme mit uns ausschließlich telefonisch oder per Mail über das von uns bereitgestellte Onlineformular. Haben wir Ihr Mail bekommen und haben wir einen Erstgesprächstermin frei, werden Sie von uns telefonisch kontaktiert. Sind Sie jedoch telefonisch zu Ihrer angegebenen Zeit nicht erreichbar und erfolgt in dieser Zeit auch kein Rückruf, wird Ihre Anfrage gelöscht. Sollten wir Ihren Wunsch nicht erfüllen können oder wir kein Erstgespräch frei haben, werden Sie ausschließlich per Mail kontaktiert. Anfragen die per SMS, WHATS APP, mit unterdrückter Telefonnummer oder über uns nicht bekannten oder nachvollziehbaren Mailadressen getätigt werden, können aus den genannten Gründen von uns auch nicht angenommen, beantwortet oder bearbeitet werden. Wir bitten um Verständnis.

Katzensitter - Service Dog-And-Co:

Schlüsselretourgaben

Wohnungsschlüssel werden grundsätzlich und der Einfachheit halber nur an den Eigentümer persönlich ( Beim Katzenbetreuer ) kostenlos übergeben. Vor der persönlichen Übergabe ist ausnahmslos eine dementsprechende Übergabebestätigung zu unterschreiben.

Es ist bei uns nicht möglich:
Die Schlüssel in den Postkasten zu werfen.
Unter der Türmatte zu deponieren.
Dem Nachbarn zu geben.
In der Wohnung zu lassen.
Freunden zu geben.
Im Geschäft nebenan zu deponieren. Usw….

Ausnahmefall:
In bestimmten Fällen kann eine Retourgabe auch per Post erfolgen. Das ist jedoch die alleinige Entscheidung der Fa. Schalkhammer ob diese Möglichkeit in Betracht gezogen werden kann. Vorauskassa ( 22,00 € für Normale Sendung und 34,00 für eingeschriebene Sendung ) ist erforderlich. Erfolgt keine Vorauszahlung vom Auftraggeber oder wird diese Möglichkeit der Retournierung von der Fa. Herbert Schalkhammer abgelehnt, kann eine Zusendung per Post nicht erfolgen. Wir bitten um Verständnis.

Wichtiger Hinweis:
Der Besitz fremder Schlüssel ist immer eine heikle Sache. Darum gilt folgende Regelung:
Wird eine persönliche Übergabe vom Auftraggeber verweigert und ist eine Zusendung nicht möglich, wird nicht bezahlt, oder wird von der Fa. Herbert Schalkhammer abgelehnt, werden die Schlüssel dem Vermieter übergeben. Die Adresse des Vermieters ist in diesem Fall vom Auftraggeber auf Anfrage bekannt zu geben. Mit den Kosten ( 48,00 € ) für Aufwand, wird der Auftraggeber belastet und hat diesen Betrag binnen 3 Tagen ab Erhalt der Zahlungsaufforderung durch die Fa. Herbert Schalkhammerper Mail zu begleichen.

Unsere Empfehlung begleitend zur Katzenbetreuung aus der Praxis gegriffen:

Hinweis:
Jeder unserer Kunden kann natürlich frei entscheiden ob er unseren Empfehlung folgen möchte oder nicht. Keine unserer Empfehlung ist ein Muss für eine Katzenbetreuung durch uns.

Empfehlung.1
Sollten Sie vorhaben unsere Dienste dauerhaft in Anspruch zu nehmen, investieren Sie in einen Zweitschlüssel ( unabhängig vom Schlüssel die der Betreuer bekommt ) und deponieren Sie diesen zur Sicherheit bei der Geschäftsleitung. Oder nennen Sie uns eine Bezugsperson die einen Dritt Schlüssel von Ihnen besitzt.
Empfehlung.2
Deponieren Sie zur Sicherheit während Ihrer Abwesenheit und leicht für das Tier erreichbar einen oder zwei großen Kübel mit Wasser ! Z.B in der Badewanne, Duschtasse usw..
Empfehlung.3
Investieren Sie dem Tier zuliebe bei Fluchtgefahr in Erdgeschoßwohnungen, Häuser, Balkonen usw… Fenstergitter bzw. Gitternetze um die Belüftung des Wohnraumes sicher zu stellen. Vermeiden Sie bitte speziell in den heißen Sommermonaten geschlossene Fenster, da es speziell in dieser Zeit zu großer Hitzeentwicklung in den Wohnräumen kommen kann. Die Tiere leiden unter der Hitze. Laufende Ventilatoren oder Klimaanlagen sind da ungeeignet da sie nicht nur Strom verbrauchen sondern auch bei langem Dauergebrauch heißlaufen können.
Empfehlung. 4
Um die Privatsphäre noch besser wahren zu können stellen Sie Pflanzen wenn Ihnen möglich an einem Ort zusammen damit der Betreuer nicht die gesamte Wohnung nach Pflanzen durchsuchen muss.
Empfehlung. 5
Bestücken Sie in den heißen Monaten keine Futterautomaten mit Nassfutter. Das meiste Nassfutter vergammelt in diesen Automaten und die Tiere fressen es nicht mehr.

Empfehlung. 6
Setzen Sie bitte in der Betreuungsperiode sämtliche ferngesteuerte Roboter zur Bodenreinigung außer Betrieb. Sollte nämlich ein Tier erbrechen oder seine Notdurft am Boden hinterlassen haben solche Geräte die Eigenschaft das ganze schön und gleichmäßig im Wohnraum zu verteilen. Dementsprechende Geruchsbildung und massive Verschmutzungen oder Kurzschlüsse können die Folge sein. Katzenbetreuung Wien