!! AKTUELLES !!
Wir suchen ausgebildete Hundepsychologen für mobilen Einsatz in Wien !
<<< Zu den Mindestvoraussetzungen und zur Bewerbung >>>

Hundebetreuung Dog-And-Co:

Information zur Hundebetreuung:

Anders als in Tierpensionen oder Hundetagesstätte verwöhnen unsere ausgesuchten Hundebetreuer ihren Hund individuell rund um die Uhr im Familienverband oder als Einzelperson, so wie es Ihr Hund gewohnt ist. Unsere privaten Betreuerfamilien sowie unsere privaten Hundebetreuer, Tagesmütter und Tagesväter die sich für diese Tätigkeit bei uns melden sind immer bemüht, Ihrem Hund im familiären Rahmen bestmöglich zu betreuen und so gut es in dieser kurzen Zeit geht auch zu integrieren. Einfachheit, Zuverlässigkeit und vor allem Seriosität zeichnen uns als Firma aus und garantieren unseren Kunden gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit und natürlich auch 100 % Einzelbetreuungsgarantie. Die Hundebetreuung ob jetzt im Familienverband oder bei einem unserer Hundebetreuer ist generell als eine verantwortungsvolle Aufgabe zu sehen die mit sehr viel gegenseitigem Vertrauen verbunden ist. Daher solle auch schon vor Betreuungsbeginn professionell geplant und besprochen werden damit auch einer optimal abgestimmten Hundebetreuung nichts mehr im Wege steht. Selbstverständlich kann bei uns der Hundebesitzer sowie der Hundebetreuer nach einem ausgiebigen persönlichen Gespräch ohne Zeitdruck und Hektik entscheiden ob eine Hundebetreuung stattfindet oder nicht.

Persönliche Gespräche zur Hundebetreuung:

Persönliche Gespräche zur Hundebetreuung sind uns sehr wichtig ! Aus diesem Grund gibt es bei Dog-And-CoHundebetreuung 100% Transparenz zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer, vertraglich nachvollziehbare Richtlinien sowie ein ausgiebiges Erstgespräch bei Ihrem Hundebetreuer und der Geschäftsleitung ohne Zeitdruck und Hektik damit Sie sich persönlich überzeugen können wem Sie Ihren Hund anvertrauen. Bei Dog-And-Co Hundebetreuung gibt es keine Verschleierungstaktiken, wir sind offiziell in den Bereichen Hundebetreuung im gesamten Raum Wien tätig.

Hundebetreuung - Hundesitterservice Dog-And-Co Wien
Maßgeschneidert - Professionell und zuverlässig !
Bei uns gibt es ausnahmslos keine Massentierhaltung !
100 % Einzelbetreuung !

Informationen zur Hundebetreuung

Fregen zur Hundebetreuung

Die Minimalbuchungen einer Hundebetreuung:
Hundebetreuung - Variante.1 = 5 Tage in Folge.
Hundebetreuung - Variante.2 = 5 Tage in Folge.
Hundebetreuung - Variante.3 = 7 Tage in Folge.

Was kostet ein Erstgespräch zur Hundebetreuung ?
Antwort:
Das erste Erstgespräch zur Hundebetreuung kostet 24,00 Euro.
Dauer ca. 1-3 Stunden.

Wer kommt zum Erstgespräch und wo findet es statt ?
Antwort:
Es ist anwesend: Ihr zugeteilter Hundebetreuer.
Es ist anwesend: Die Geschäftsleitung oder eine Vertretung.
Es ist anwesend: Der Hundebesitzer.
Erstgespräche finden immer beim Hundebetreuer statt !

Ist ein Erstgespräch zur Hundebetreuung für Neukunden Pflicht ?
Antwort:
Ja

Wird ein Vertrag gemacht ?
Antwort:
JA
Dieser Vertrag ist jederzeit wieder schadlos kündbar.

Wie erfolgt die Bezahlung der Hundebetreuung ?
Antwort:
Die Bezahlung der Hundebetreuung erfolgt immer vor Betreuungsbeginn.

Darf mein Hund ohne Leine laufen ?
Antwort:
Nein !
Freilauf gibt es bei uns nicht !

Muss mein Hund im freien einen Beißkorb tragen ?
Antwort:
Nein !
Ein Hund sollte sich im schlimmsten Fall auch wehren können.
Ja
An gesetzlich vorgeschriebenen Orten.

Werde ich im Notfall verständigt ?
Antwort:
Ja, wenn es möglich ist !

Wenn ich mehrere Hunde habe, bezahle ich dann mehr ?
Antwort: JA
Achtung !
Wir haben nur Einzelbetreuung !
Pro Hund nur ein Betreuer !

Was passiert wenn mein Hund sich verletzt ?
Antwort:
Wird eine Verletzung von Ihrem Hundebetreuer als solche erkannt, werden Sie natürlich verständigt.
Im Notfall wird die Tierrettung verständigt.

Verabreichen Sie den Hund wenn nötig auch Medikamente ?
Antwort:
ES WIRD KEINE HAFTUNG ÜBERNOMMEN !
Die Vergabe über das Futter: JA
Die Direkte Vergabe: Nur wenn gefahrlos möglich.
Spritzen geben: NEIN !

Datenschutz Dog-And-Co

Informationspflicht Datenschutz Dog-And-Co

Wir verwenden keine Cookies !

Persönliche Daten von unseren Kunden werden generell von uns nur dann erhoben oder verarbeitet, wenn Sie uns diese Daten auf Ihre eigene Veranlassung hin übermitteln oder persönlich mitgeteilt haben. Ihre Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch von uns für Werbezwecke missbraucht. Ausnahme: Wir werden zur Herausgabe der Daten auf Grund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung dazu gezwungen. Personsbezogene Daten werden nach dem Umsatzsteuergesetz (wenn Rechnung auf Namen und Adresse ausgestellt wird) benötigt. Wir nutzen Ihre Daten auch, um Sie als unseren Kunden zuordnen zu können und unser sehr persönliches Service garantieren zu können. Ihre Daten werden nicht zum Zwecke der persönlichen Bereicherung verwendet oder verkauft ! Ihre Personsbezogenen Daten werden mit der uns zur Verfügung stehenden größtmöglichen Sorgfalt gespeichert. Aus Gründen eines individuellen Kundenservice bleiben Ihre Personsbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Info über das Haustier ( KEINE Kontodaten oder Kreditkartendaten und dergleichen ! ) solange bei uns gespeichert, als dass wir davon ausgehen können, Sie wieder als Kunde bzw. Auftraggeber begrüßen zu können. Unsere Kunden haben bei uns jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Personsbezogenen Daten zu verlangen.

Löschung der übermittelten Daten:
Sollte keine Betreuungszusage unsererseits erfolgen, werden Ihre Daten selbstverständlich sofern keine Straftat oder Missbrauchsversuch vorliegt von uns gelöscht und nicht missbräuchlich verwendet !

Jobangebote für Hundebetreuer

An den Bewerber:
Die Tierbetreuung ist eine Tätigkeit wo man auf unzählige Sachen achten muss ! Daher bitte bewerben Sie sich nur wenn Sie auch ernsthaft, engagiert und ohne Missbrauchsgedanken vorhaben dieser einfachen aber verantwortungsbewussten Nebenbeschäftigung nachzugehen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Informationen geschäftlicher Natur mit Bewerber ausnahmslos nur persönlich besprechen und nicht telefonisch oder schriftlich abhandeln.

Vorwort zur Bewerbung:
Da wir unseren Kunden einen hohen Betreuungsstandart, Seriosität sowie Sicherheit bieten erwarten wir von unseren Betreuern hohe Einsatzbereitschaft, Unbescholtenheit, Seriosität, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Freundlichkeit, gemäß den Vorgaben unserer Kunden auch ausreichend Tagesfreizeit sowie auch die Bereitschaft diese Freizeit im Sinne unserer Kunden im Bedarfsfall auch zu investieren. Und natürlich auch das Sie zu uns passen und geeignet sind. Weil wir Sie als Bewerber aber noch nicht kennen und auch nicht wissen ob Sie zu uns passen, müssen wir das wie Sie verstehen werden in einem persönlichen Gespräch mit der Geschäftsleitung im Beisein eines leitenden Betreuers klären. Erst dann und nicht vorher wird entschieden ob Sie zu uns passen und dem entsprechen was wir uns vorstellen. Da wir unsere Tätigkeit sehr ernst nehmen können sich Personen die vorhaben Missbrauch zu betreiben die Bewerbung sparen !

KUNDENSICHERHEIT GEHT BEI UNS IMMER VOR !

Wichtiger Hinweis zur Onlinebewerbung als Tiersitter:
Sie bekommen als Tiersitter in 99 % der Betreuungen nicht nur die alleinige Verantwortung über des zu betreuenden Tieres übertragen sondern auch einen Schlüssel eines Kunden ausgehändigt. Das alleine setzt schon unsererseits eine Portion Vertrauensvorschuss voraus ! Sie betreten mit diesem Schlüssel einen Kundenwohnbereich alleine ohne das der Kunde oder wir anwesend sind. Das wir uns da so gut wie es geht absichern möchten liegt wie jeder verstehen wird auf der Hand. Wir kennen Sie ja noch nicht ! Daher möchten wir alle Bewerber darauf aufmerksam machen das wir ausnahmslos keine Bewerbung beantworten dessen Beschreibung zur Person sowie das Bewerbungsformular nicht ordentlich, ausführlich und aussagekräftig an uns übermittelt wird.

Wichtige Info zum Bewerbungsgespräch:
In Falle das der aktuelle Leumund, der gültige Österreichische Ausweis, ein aktuelles Foto, der aktuelle Meldezettel vergessen wird, findet generell kein Bewerbungsgespräch statt. Falsche Angaben stellen einen Missbrauch dar, daher wird dieser auch zur Anzeige gebracht !

Ordentliches, korrektes, ehrliches Arbeiten hat bei uns immer Priorität !
Sollte daher dem zu betreuenden Tier, dem Auftraggeber oder der Fa. Herbert Schalkhammer bewusst und beweislich Schaden zugefügt werden, wird dieser Schaden auch von der Fa. Herbert Schalkhammer eingefordert. Eine dementsprechende schriftliche Erklärung ist vor Beginn der Tätigkeit vom Tiersitter, Tierbetreuer zu unterfertigen.

Löschung der übermittelten Daten:
Sollten Sie nicht unseren Vorstellungen entsprechen oder wir voll besetzt sein oder Sie es sich beim Bewerbungsgespräch einfach anders überlegen, werden Ihre Daten selbstverständlich sofern keine Straftat oder Missbrauchsversuch vorliegt von uns gelöscht und nicht missbräuchlich verwendet !

Hinweis zu meinen Jobanzeigen:

Ich schalte seit 13 Jahren keine Jobanzeigen auf fremden Webseiten mehr ! Ich stehe auch mit keinem dieser Betreiber in einem Geschäftsverhältnis egal welcher Art und Weise auch immer. DOG-AND-CO Jobanzeigen die auf fremden Webseiten zu finden sind, sind daher ohne meiner ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung illegal dort platziert worden und entsprechen daher auch nicht dem aktuellen Stand sowie den dazugehörigen aktuellen Richtlinien.

ACHTUNG !
Gefinkelte Geschäftemacher verdienen mit dem Leid der Menschen leider viel Geld. Daher mein Rat: Wenn Sie ein schlechtes Gefühl haben geben Sie niemals Ihre Daten in welcher Form auch immer auf solchen dubiosen undurchsichtigen Jobseiten bekannt denn außer das mit Ihren Daten Geschäfte gemacht werden bringt es Ihnen nichts ! Im Zweifelsfall melden Sie die Seite bei der Wirtschaftskammer Österreich. (https://www.wko.at )

Aktuelle Jobangebote, Richtlinien usw… finden Sie nur auf unseren Webseiten, alles andere ist MÜLL UND SCHROTT !

Zur Zeit sind wir voll besetzt !
Es werden daher keine Bewerbungen bearbeitet !

Wir suchen Hundebetreuer:
Bewerbungen sind nur schriftlich über unser Anfrageformular möglich !
Bei uns ist keine Schwarzarbeit möglich.
Wir vermitteln keine Aufträge an Minderjährigen Personen.
Praktikum ist bei uns nicht möglich !
Geringfügige Beschäftigung: Nein
Entlohnung: Honorar
Anstellung: Nein
Nebenjob: Ja

Zum Bewerbungsgespräch ist mitzubringen:
Leumundszeugnis ( AKTUELL )
Lebenslauf ( Schriftlich ) und Foto ( AKTUELL )
Lichtbildausweis ( GÜLTIG )
Meldezettel ( AKTUELL )
Foto ( AKTUELL )

Bewerbungen über Drittpersonen sind bei uns nicht möglich !

Mindestvoraussetzungen:(Mindestalter 21 Jahre )
Sie sind Österreichischer Staatsbürger mit Hauptwohnsitz Wien.
Sie sind nicht beim AMS oder Sozialamt gemeldet.
Sie können dieser Beschäftigung auch Nebenberuflich nach gehen.
Sie haben genügend Freizeit auch Morgens oder Abends.
Sie haben die Möglichkeit einen Kundenhund 24 Stunden zu beaufsichtigen.
Sie möchten diese Tätigkeit mindestens 6 Jahre lang ausüben.
Sie haben schon Erfahrung im Umgang mit Hunden.
Sie haben keinen eigenen Hund.
Sie sind ehrlich, verlässlich und flexibel.
Sie sind Pflicht- und verantwortungsbewusst.
Sie beherrschen die deutsche Sprache.
Sie haben keine Vorstrafen.

Onlinebewerbung für Hundebetreuer

Zur Zeit sind keine Bewerbungen als Hundebetreuer möglich !

Die Hundebetreuung über Sachwaltere

Die Hundebetreuung über Sachwalter:

Besachwalterte Personen können natürlich auch wie jeder andere Kunde unsere Dienste im Bereich der Hundebetreuung in Anspruch nehmen. Da in diesem Falle jedoch andere Regeln gelten, ist es unbedingt erforderlich bzw. Voraussetzung das sich der zuständige Sachwalter persönlich mit uns in Verbindung setzt und natürlich auch dieser vom besachwalterten Klienten gewünschten Betreuung schriftlich mittels Betreuungsvertrag zustimmt. Geschieht das nicht kann eine Betreuung von unserer Seite nicht zugesagt werden. Wir bitten in diesem speziellen Fall um Ihr Verständnis.

Die Sicherheit unserer Schützlinge

Die Sicherheit unserer Schützlinge:

Da sich Hunde bekanntlich nicht immer mit Artgenossen vertragen ( man bedenke es muß nicht immer der eigene Hund sein der zu zanken beginnt ) gibt es bei unser Art Hundebetreuung auch 100% Einzelbetreuung. Das minimiert die Gefahr eines Raufhandels, was unter Umständen mit bösen Verletzungen enden kann, um einen beträchtlichen Prozentsatz und reduziert gleichzeitig die Ansteckungsgefahr bei Krankheiten oder im Krankheitsfall um ein Vielfaches. Eine völlig unprofessionelle, nicht gesetzeskonforme unkontrollierte Massenhaltung ist unserer Ansicht nach wenig zielführend und unverantwortlich sowie unter Umständen auch gefährlich für Mitmenschen den Hundebetreuer und natürlich auch für den zu betreuenden Hund. Die Problematik hierbei liegt darin das Hundebetreuer mehrere Hunde, ob angeleint oder freilaufend, diese nicht unter Kontrolle haben. Wer trotzdem dies behauptet handelt nicht im Interesse des Hundes sondern verfolgt nur eigennützige Ziele. Darum gibt es bei uns pro Hundebetreuer oder Betreuerfamilie bei Dog-And-Co nur einen Hund zur Hundebetreuung dies gilt auch für unseren Gassigehdienst. Das hat viele Vorteile und ist auch für den Hund stressfreier, denn Spaß und Spiel sollte auch im wörtlichen Sinn Spaß und Spiel bleiben. Kontakt zu Artgenossen oder Menschen ist auch bei dieser Form der Hundebetreuung möglich und liegt auch in unserem Interesse, doch in einer kontrollierten Form ganz nach den Bedürfnissen des Hundes und den Wünschen unserer Auftraggeber.

Die Abrechnung und Bezahlung

Abrechnung und Bezahlarten der Hundebetreuung:

Bei uns gibt es für jeden Auftrag auch eine echte Rechnung ausgestellt !
Wir stellen auch Firmenrechnungen aus !

Gültig für Hundebetreuung:
Die Bezahlung der 1 Betreuung erfolgt immer in Bar.
Alle weiteren Bezahlungen erfolgen über Kontozahlung.
Wir rechnen immer nur mit unseren Auftraggeber persönlich ab.
Rechnungen ergehen nur an den Auftraggeber persönlich oder per E-Mail.
Abrechnung über Versicherungen usw...sind bei uns nicht möglich.
Kartenzahlungen sind bei uns nicht möglich.
Die Bezahlung erfolgt vor Betreuung.

Mögliche Varianten der Bezahlung bei uns:
Barzahlungen

Hundebetreuung Dog-And-Co:

Dog-And-Co Hundebetreuung Wien