Hundebetreuung Dog-And-Co

Wegen Überlastung sind zur Zeit keine Hundebetreuungen möglich !

Hundebetreuung- Hundesitter-Service Dog-And-Co Wien
Bei Dog-And-Co gibt es ausnahmslos keine Massentierhaltung !
100 % Einzelbetreuung !

Wir suchen Hundebetreuer in Wein oder Wien Umgebung
<<< Zur Onlinebewerbung >>>

Information zur Hundebetreuung
DOG-AND-CO die Hundebetreuung mit 100 % Familienanschluss

Unsere Plätze sind begehrt aber auch beschränkt.
Bitte buchen Sie rechtzeitig !

Anders als in so manchen Tierpensionen, Hundetagesstätten, Privatwohnungen usw... in Wien, wo Massenhaltung leider immer mehr unter dem Deckmantel Hundebetreuung mit Familienbetreuung betrieben wird, verwöhnen unsere ausgesuchten Hundebetreuer in unserer Form der Hundebetreuung ( 100 % Einzelbetreuung ) Ihren 4Beiner individuell rund um die Uhr im wirklichen Familienverband oder als Einzelperson, so wie es Ihr Hund bei Ihnen gewohnt ist. Lassen Sie sich nicht täuschen von angeblichen Ausbildungen, Kursen, eigenartigen Zertifikaten oder Urkunden. Die kann jeder ausstellen. Fakt ist für die Tätigkeit als Tierbetreuer, Hundebetreuer, Hundesitter brauchen Sie keine Ausbildung vorweisen. Unsere privaten Betreuerfamilien sowie unsere privaten Hundebetreuer, Tagesmütter und Tagesväter die sich für diese Tätigkeit bei uns melden sind immer bemüht, Ihrem Hund im familiären Rahmen bestmöglich zu betreuen und so gut es in dieser kurzen Zeit geht auch zu integrieren. Einfachheit, Zuverlässigkeit und vor allem Seriosität zeichnen uns als Firma, professionelles Tiersitter-Service aus und garantieren unseren Kunden gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit und natürlich auch 100 % Einzelbetreuungsgarantie. Die Hundebetreuung ob jetzt im Familienverband oder bei einem unserer Hundebetreuer ist generell als eine verantwortungsvolle Aufgabe zu sehen die mit sehr viel gegenseitigem Vertrauen verbunden ist. Daher sollte auch schon vor Betreuungsbeginn professionell geplant und besprochen werden damit auch einer optimal abgestimmten Hundebetreuung nichts mehr im Wege steht. Selbstverständlich kann bei uns der Hundebesitzer sowie der Hundebetreuer, Hundesitter nach einem ausgiebigen persönlichen Gespräch ( Dauer ca. 1-3 Stunden ) ohne Zeitdruck und Hektik und Zwang frei entscheiden ob eine Hundebetreuung stattfindet oder nicht !

Hundebetreuung mit Familienanschluss

Die Sicherheit unserer Schützlinge
Die Hundebetreuung bei DOG-AND-CO Wien

Da sich Hunde bekanntlich nicht immer mit Artgenossen vertragen ( man bedenke es muß nicht immer der eigene Hund sein der zu zanken oder streiten beginnt ) gibt es bei unser Art der Hundebetreuung auch 100% Einzelbetreuung. Das minimiert die Gefahr eines Raufhandels, was unter Umständen mit bösen Verletzungen enden kann, um einen beträchtlichen Prozentsatz und reduziert gleichzeitig die Ansteckungsgefahr bei Krankheiten oder im Krankheitsfall um ein Vielfaches. Eine völlig unprofessionelle, nicht gesetzeskonforme unkontrollierte Massenhaltung in Wohnungen, Zwingern, Kleinsträumen, ist unserer Ansicht nach wenig zielführend und unverantwortlich sowie unter Umständen auch gefährlich für Mitmenschen den Hundebetreuer selbst und natürlich auch für den zu betreuenden Hund. Wer behauptet Hunde die zu Massen in Zwingern oder in kleinen Wohnungen gehalten werden, handelt nicht im Interesse des Hundes, sondern verfolgt nur eigennützige Ziele. Aus diesem Grund gibt es bei DOG-AND-CO Hundebetreuung mit Familienanschluss pro Hund nur einen Hundebetreuer oder eine Betreuerfamilie. Das hat viele Vorteile und ist auch für den Hund stressfreier, denn Hunderudel so schön anpreisen bilden sich nicht in 5 Minuten. Spaß und Spiel sollte daher auch im wörtlichen Sinn Spaß und Spiel bleiben. Kontakt zu Artgenossen oder anderen Menschen ist auch bei dieser Form der Hundeeinzelbetreuung möglich und liegt natürlich auch in unserem Interesse, doch in einer kontrollierten Form ganz nach den Bedürfnissen des Hundes und den Wünschen unserer Auftraggeber.

Persönliche Gespräche sind uns sehr wichtig !

Aus diesem Grund gibt es bei DOG-AND-CO Hundebetreuung 100% Transparenz zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer, vertraglich nachvollziehbare Richtlinien sowie ein ausgiebiges Erstgespräch bei Ihrem Hundebetreuer, Betreuerfamilie zuhause ohne Zeitdruck und Hektik damit Sie sich persönlich überzeugen können wem Sie Ihren Hund anvertrauen. Bei DOG-AND-Co Hundebetreuung, Hundeeinzelbetreuung gibt es keine Verschleierungstaktiken, wir sind offiziell in den Bereichen Hundebetreuung im gesamten Raum Wien tätig.

Datenblatt zur Hundebetreuung Wien

Datenblatt zur Hundebetreuung PDF / 62,66 KB

Bitte drucken Sie im Bedarfsfall diese Datenblatt aus, füllen Sie es aus und bringen es persönlich zum Erstgespräch mit.

Fragen zur Hundebetreuung

Fragen und Antworten zur Hundebetreuung


Was kostet ein Erstgespräch zur Hundebetreuung ?
Antwort:
Das erste Erstgespräch zur Hundebetreuung kostet 60,00 Euro.
Dauer ca. 1-3 Stunden. Kann auch länger sein.

Wer kommt zum Erstgespräch und wo findet es statt ?
Antwort:
Es ist anwesend: Ihr zugeteilter Hundebetreuer.
Es ist anwesend: Die Geschäftsleitung oder eine Vertretung.
Es ist anwesend: Der Hundebesitzer.
Erstgespräche finden immer beim Hundebetreuer statt !

Ist ein Erstgespräch zur Hundebetreuung für Neukunden Pflicht ?
Antwort:
Ja

Wird ein Vertrag gemacht ?
Antwort:
JA
Dieser Vertrag zur Hundebetreuung ist jederzeit wieder schadlos kündbar.

Wie erfolgt die Bezahlung der Hundebetreuung ?
Antwort:
Die Bezahlung einer Hundebetreuung bei Dog-And-Co erfolgt immer vor Betreuungsbeginn.

Darf mein Hund ohne Leine laufen ?
Antwort:
Nein !
Freilaufende Hunde gibt es bei uns nicht !

Muss mein Hund im freien einen Beißkorb tragen ?
Antwort:
Nein !
Ein Hund sollte sich im schlimmsten Fall auch wehren können.
Ja
An gesetzlich vorgeschriebenen Orten.

Werde ich im Notfall verständigt ?
Antwort:
Ja, wenn es möglich ist !

Wenn ich mehrere Hunde habe, bezahle ich dann mehr ?
Antwort: JA
Achtung !
Wir haben nur Einzelbetreuung !
Pro Hund nur ein Betreuer !
Die Verrechnung erfolgt pro Hund !
Pauschalen können nur pro Hund gewährt werden !

Was passiert wenn mein Hund sich verletzt ?
Antwort:
Wird eine Verletzung von Ihrem Hundebetreuer als solche erkannt, werden Sie natürlich verständigt.
Im Notfall wird die Tierrettung verständigt.

Was passiert wenn mein Hund einen Menschen verletzt ?
Antwort:
Sie als Hundebesitzer haben die Meldepflicht !
Ihre Haftpflichtversicherung muß den Schaden übernehmen !
Sollte das nicht möglich sein, tragen Sie als Auftraggeber selbst die gesamten Kosten.

Was passiert wenn mein Hund fremdes Eigentum beschädigt ?
Antwort:
Sie als Hundebesitzer haben die Meldepflicht !
Ihre Haftpflichtversicherung muß für den Schaden aufkommen !
Sollte das nicht möglich sein, tragen Sie als Auftraggeber selbst die gesamten Kosten.

Verabreichen Sie den Hund wenn nötig auch Medikamente ?
Antwort:
ES WIRD KEINE HAFTUNG ÜBERNOMMEN !
Die Vergabe von Medikamenten über das Futter: JA
Die Direkte Vergabe: Nur wenn gefahrlos möglich.
Spritzen geben: NEIN !

Fragen zur Hundebetreuung:
Hr. Herbert Schalkhammer
Geschäftsleitung - Inhaber
Telefon: 0650-3815275
Erreichbar:
Mo - Fr von 09 - 19 Uhr
Sa von 09 -11 Uhr
Sonntag oder an Feiertagen ist unser Telefon nicht besetzt !
Bei Nichterreichbarkeit oder außerhalb der Telefonzeiten bitte auf Band sprechen da sonst kein Rückruf erfolgen kann !

Datenschutz bei Dog-And-Co

Informationspflicht Datenschutz Dog-And-Co Hundebetreuung Wien

Wir von Dog-And-Co verwenden keine Cookies !

Persönliche Daten von unseren Kunden werden generell von uns nur dann erhoben oder verarbeitet, wenn Sie uns diese Daten auf Ihre eigene Veranlassung hin übermitteln oder persönlich mitgeteilt haben. Ihre Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch von uns für Werbezwecke missbraucht. Ausnahme: Wir werden zur Herausgabe der Daten auf Grund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung dazu gezwungen. Personsbezogene Daten werden nach dem Umsatzsteuergesetz (wenn Rechnung auf Namen und Adresse ausgestellt wird ) benötigt. Wir nutzen Ihre Daten auch, um Sie als unseren Kunden zuordnen zu können und unser sehr persönliches Service garantieren zu können. Ihre Daten werden nicht zum Zwecke der persönlichen Bereicherung verwendet oder verkauft ! Ihre Personsbezogenen Daten werden mit der uns zur Verfügung stehenden größtmöglichen Sorgfalt EXTERN gespeichert. Aus Gründen eines individuellen Kundenservice bleiben Ihre Personsbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Info über das Haustier ( KEINE Kontodaten oder Kreditkartendaten und dergleichen werden von uns gefordert ! ) solange bei uns gespeichert, als dass wir davon ausgehen können, Sie wieder als Kunde bzw. Auftraggeber begrüßen zu können. Unsere Kunden haben bei uns jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Personsbezogenen Daten zu verlangen.

Löschung der übermittelten Daten
Sollte keine Betreuungszusage unsererseits erfolgen, werden Ihre Daten selbstverständlich sofern keine Straftat oder Missbrauchsversuch vorliegt von uns gelöscht und nicht missbräuchlich verwendet !

Die Erste Kontaktaufnahme mit uns
Zur Sicherheit der Kundendaten und natürlich auch aus Gründen der Transparenz, Nachvollziehbarkeit uns gegenüber oder um auch Missbrauch zu vermeiden, erfolgt die Erste Kontaktaufnahme mit uns ausschließlich telefonisch oder per Mail über das von uns bereitgestellte Onlineformular. Anfragen die per SMS, WHATS APP, mit unterdrückter Telefonnummer oder über uns nicht bekannten oder nachvollziehbaren Mailadressen getätigt werden, können aus den genannten Gründen von uns auch nicht angenommen, beantwortet oder bearbeitet werden. Wir bitten um Verständnis.

Hundebetreuung Einzelbetreuung

Dog-And-Co Hundebetreuung Wien